Esterházy-kastély
Magyar Deutsch Slovenský
Startseite Schloss Programme Dienstleistungen Nachrichten Galerie

Frühlingsfestival - Das klassische Zeitgenössische

Das klassische Zeitgenössische
21. April 2018. Samstag, um 19 Uhr, Marionettentheater, Schloss Esterházy, Ungarn

Im gemächlichen Zeitalter von Haydn und Mozart, bedeutete die Kammermusik freudenvolle Vorstellungen, zu Hause, vor einem kleineren Publikum. Was ist davon alles im 21. Jahrhundert geblieben? Die zeitgenössischen Kammermusikwerke scheinen die ursprüngliche Intimität dieses Genres wieder zurückzubringen. Dies stimmt aber auch für die Werke des amerikanischen Komponisten John Corigliano (1938-) wer seine Werke für Klarinette und Streichquartetts geschrieben hat, aber auch für das moderne Klangbild von Soliloquy. Der Titel ist ein Monolog, der vor allem das Genre der Oper wachruft.

Küntler:
Jose Franch-Ballester - Klarinette
Dover Quartet

Program:
J. Corigliano:Soliloquy
J. Haydn: Streichquartett F-Dur Op.20 No. 5
W.A.Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV581

Für die Konzerte der Festivalreihe in Eszterháza sind Karten in der Kasse von Schloss Esterházy (Fertőd, Joseph Haydn u. 2, Telefon: +36-99 537-640 oder e-mail: info@eszterhaza.hu) an jedem Tag von 8.00 bis 16.00 Uhr erhältlich.

Preis: 4.000 Huf

Besucherinformationen

Öffnungszeiten:

1. Juni - 30. September 2018
Montag-Sonntag 9.00-18.00 Uhr
Kassenschluss um 16.55 Uhr