Esterházy-kastély
Magyar Deutsch Slovenský
Startseite Schloss Programme Dienstleistungen Nachrichten Galerie

II. Phase

Mit dem Abschluss des Projektes „Eszterháza - Mitteleuropäsches Kulturelles Zentrum“ startete gleichzeitig der zweite Terminplan und die Arbeiten in Fertőd–Eszterháza.

Die fast 2 Milliarden Forint Gelder werden in die Arbeiten des Chinesischen Lackkabinetts – das einen einmaligen kulturellen Wert in Ungarn hat – des Porzellankabinetts und auch des Empfangsraums investiert.

Gleichzeitig werden die Fassaden des Grenadierhauses rekonstruiert, die ehemaligen Dienerwege – Lichthöfe im Schloss werden mit Glas teilweise überdacht und für die körperlich beeinträchtigten Gäste wird ein Fahrstuhl gebaut. Das Kesselhaus und seine Infrastruktur werden ebenso modernisiert.

Der zweite Plan wird mit den Restaurationsarbeiten des Marionettentheaters und der Orangerie enden. Ebenso wurden der Weg vor dem Schloss und der Wintergarten gesenkt und geebnet.

Außerdem wird die Zufahrtsstraße von Fertőendréd nach Sopron vor dem Schloss abgesenkt und es wird ein neues Empfangsgebäude mit Veranstaltungs- und Wirtsräumen gebaut.
 

Besucherinformationen

ÖFFNUNGSZEITEN IM WINTER
1. Oktober 2018 – 31. Mai 2019
Montag: Ruhetag
Dienstag–Sonntag: 9.00-17.00
Öffnungszeiten der Kasse: 8.45-15.55
 
Gebührenfrei Parkplatz - Landkarte erreichbar hier